Physiotherapeutische Praxis

Gereinigte Luft mit HEPA-Filtration für Ihre Patienten

Reduzieren Sie das Infektionsrisiko für Ihre Patienten und Mitarbeiter mit virusfreier Luft in Ihrer Praxis

In Zeiten der Coronakrise haben deutlich weniger Menschen ihren Physiotherapeuten aufgesucht oder eine Massage genossen. Termine beim Physiotherapeuten nicht wahrzunehmen und Behandlungen schleifen zu lassen, kann jedoch keine Lösung sein.

Insbesondere während der Corona-Pandemie muss für besonderen Schutz der Patienten und Mitarbeiter vor möglichen Infektionen gesorgt werden. Neben der üblichen Desinfektion und Reinigung von Geräten und Behandlungsliegen und dem Tragen einer Mund-Nasen-Maske, ist auch eine ausreichende Belüftung der Räume wichtig. Dies kann durch einfaches Öffnen eines Fensters erreicht werden. Aber wenn der Winter kommt, ist das Öffnen eines Fensters nicht mehr das bevorzugte Mittel der Wahl. Spätestens dann wird es unabdingbar sein, weitere Maßnahmen zur Kontaminationskontrolle umzusetzen.

Mobile Luftreiniger mit HEPA* H14-Filtern oder HEPA-Upgrades für Ihr HVAC-System

OurAir SQ (für größere Räume bis zu 200 m2 pro Einheit) und OurAir TK (für kleinere Räume bis zu 70 m2 pro Einheit) sind unsere neuen, mobilen Plug-and-Play-Luftreiniger mit HEPA-Filtern für antiviral gereinigte Luft. Einzeln getestete HEPA* H14-Filter halten mehr als 99,995% der Viren, Bakterien und anderen schädlichen Mikroorganismen effektiv zurück. Ob als Ergänzung zu Ihrer HEPA* aufgerüsteten Klimaanlage oder als separate Lösung, MANN+HUMMEL ist Ihr kompetenter Partner, um die richtige Lösung und Systemkonfiguration für Ihre spezielle Herausforderung zu finden.

Info: OurAir SQ and TK sind keine Medizinprodukte und nicht entsprechend zertifiziert. Sie dienen somit primär dem Arbeits- statt Patientenschutz. Sie filtern Partikel und Aerosole sicher aus der Umgebungsluft jedoch haben die Systeme keinen therapeutischen Nutzen.

 

*gemäß ISO 29463 und EN1822

Mehr lesen