Gesundheitswesen

Sicherheit von Patienten, Personal und Besuchern verbessern. Kosten senken. Regeneration beschleunigen. Krankenstände der Mitarbeiter reduzieren.

 

Die Herausforderung

Gesundheitseinrichtungen haben mit stark gefährdeten Menschen zu tun. Eine weitere Infektion oder ein anderes gesundheitliches Problem aufgrund schlechter Luftqualität kann fatale Folgen haben. Die Verbreitung von Viren, Keimen und anderen Luftschadstoffen muss streng kontrolliert werden. Das Verwalten der verschiedenen Bereiche in Ihrem Krankenhaus oder Ihrer Praxis kann jedoch zeitaufwändig und kostspielig sein. Dies wird umso schwieriger, da Krankenhäuser häufig in bebauten städtischen Gebieten umgeben von guten Verkehrsanbindungen liegen. Leider kommt es unter diesen Bedingungen häufig zu einer hohen Luftverschmutzung.

Gleichzeitig spielt der Patientenkomfort eine wichtige Rolle in Bezug auf Heilungsraten. Gefördert wird dies zum großen Teil mit der Schaffung eines sauberen und angenehmen Raumklimas. Das bedeutet die am besten geeignete Temperatur, mit den richtigen Luftwechselverhältnis und dem für die jeweilige Abteilung oder Station am besten geeignete Luftqualitätslevel.

Der übergreifende Faktor ist jedoch die Schaffung des richtigen Raumklimas auf der kostengünstigsten und energieeffizientesten Weise - was in einem so komplexen Gebäude wie einer Gesundheitseinrichtung nicht unbedingt einfach ist.

 

Die Lösung

Mit den Filtrationslösungen von MANN+HUMMEL für Gesundheitseinrichtungen können Sie für Ihre Patienten und Mitarbeiter ein Höchstmaß an Sauberkeit gewährleisten und die unterschiedlichsten Herausforderungen in Bezug auf die Luftqualität bewältigen.

Wir bieten das gesamte Paket an Filtrationsanforderungen für eine Gesundheitseinrichtung. Von einfachen HLK-Filtern über EPA-, HEPA- und ULPA-Filter bis hin zu den neuesten Laminar-Flow-OP-Decken. Alle diese Produkte teilen unser Engagement für Qualität, Innovation und Design - unterstützt von einem eigenen Produktentwicklungsteam mit über 1.000 F&E-Experten.

Unsere Lösungen schützen Patienten, Mitarbeiter und Besucher vor externer Luftverschmutzung sowie vor intern freigesetzten Krankheitserregern. Wir können Ihnen helfen, die Regeneration zu beschleunigen, indem wir ein angenehmes Raumklima schaffen und das Risiko einer postoperativen Infektion verringern. Unsere Filter können Krankheit und Abwesenheit von Mitarbeitern reduzieren. Ihre OP-Teams können mit unseren Laminar-Flow-Decken die bestmögliche Leistung ohne Ablenkung oder Zugluft erbringen.

Wir ermöglichen Ihnen Kosten einzusparen. Mit all unseren Produkten für eine effektive Luftreinigung bei geringstmöglichem Energieverbrauch. So können Sie effizienter arbeiten und gleichzeitig Ihren CO2-Fußabdruck verringern.

Und wir können Ihnen helfen, all dies zusammenzubringen, indem wir Sie bei der Entwicklung des idealen Filtersystems für Ihre individuellen Anforderungen beraten.