Elektronik und Optik

Qualität und Ertrag verbessern. Kosten senken.

 

Die Herausforderung

Die gesamte Kontrolle über die Luftbelastung ist entscheidend, um Prozesserträge zu erhöhen und in Bezug auf Qualität und Zuverlässigkeit wettbewerbsfähig zu bleiben. Aber die Einhaltung hoher Standards und kontinuierliche Verbesserungen werden für Hersteller von Mikroelektronik und Optik immer mehr zu einer Herausforderung.

Partikel werden immer feiner und erfordern eine immer höhere Filtrationsklasse. Deshalb verlagern die Hersteller immer mehr Prozesse in saubere Umgebungen. Die Reinräume werden immer größer, um dem zusätzlichen Flächenbedarf gerecht zu werden. Aber größere Reinräume bedeuten größere Flächen, die sauber bleiben müssen - mit mehr Geräten, Materialien, Bewegung sowie Ein- und Ausgang von Mitarbeitern.

Auch die Produkte werden immer komplexer. Und angesichts zunehmender Konkurrenz durch Reinräume in Schwellenländern - ist ein Ausfall weniger erwünscht denn je.

Die vielleicht größte Herausforderung für die Hersteller von Mikroelektronik und Optik liegt jedoch in der Energieeffizienz. Gesetze wie die Gebäuderichtlinie über die Gesamtenergieeffizienz (EPDB) verlangen, dass alle neuen nicht öffentlichen Gebäude bis 2020 nahezu energiefrei sein müssen. Dies, in Kombination mit einem erwarteten zweistelligen Anstieg der Energiepreise bis 2025, übt einen erheblichen Druck auf die Reinraumbetreiber aus, neue Wege zur Senkung des Energieverbrauchs zu finden.

 

Die Lösung

Die Reinraumfiltration von MANN+HUMMEL hilft Ihnen, die Herausforderungen beim Betrieb einer Produktionsstätte für Mikroelektronik und Optik zu meistern.

Um auf die Gefährdung feinerer Partikel zu reagieren, können wir Ihre Anlage überwachen und feststellen, welchen Verunreinigungen Sie ausgesetzt sind. Dann können wir auf eine breite Palette von EPA-, HEPA- und ULPA-Filtern bis hin zu U17 zurückgreifen, um der Bedrohung zu begegnen. Unterstützt wird dies auch durch eine Vielzahl von Rahmen, Gehäusen und Anschlussdosen.

Wenn es um die Qualitätssicherung geht, können Sie in einem Reinraum kein Risiko eingehen. Deshalb haben wir in den neuesten halbautomatischen Prüfstand investiert, der alle relevanten ISO- und EN-Normen erfüllen kann - und mehr. Sie können zwischen drei Teststufen wählen - von einem vollständig rückverfolgbaren Datenbericht bis hin zu einem eindeutigen Qualitätszertifikat - oder einen eigenen Test anfordern.

Und um den Anforderungen der Verwaltung eines größeren, komplexeren Reinraums gerecht zu werden, können unsere Faltmaschinen Falten in verschiedenen Höhen, Breiten und Abständen produzieren, um die von Ihnen benötigte Filterspezifikation zu erhalten. Zudem überzeugt deren Schnelligkeit. So können wir branchenführende Lieferzeiten für eine Reihe von Filtergrößen, -typen und -wirkungsgraden anbieten. Und mit der neuen Faltenausrichtung, die den Druckverlust um 15-20% verbessert, können Sie auch den Energieverbrauch Ihres Luftversorgungssystems deutlich verbessern.