Datenzentren

Ausfälle reduzieren. Kosten senken. Betriebszeit maximieren.

 

Die Herausforderung

Mit zunehmender Verbreitung und Bedeutung von Daten, in unserem Alltag, stehen Rechenzentren unter wachsendem Druck, schnellere und dichtere Datenströme mit nahezu fehlerfreier Zuverlässigkeit zu liefern - insbesondere mit dem Aufkommen von 5G und dem zunehmenden Einfluss des IoT. Diese Zuverlässigkeit wird jedoch immer schwieriger zu gewährleisten sein, da IT-OEMs höhere Ausfallraten aufgrund von Korrosion an Anlagenkomponenten melden.

Der Grund für das Wachstum korrosionsbedingter Ausfälle besteht in zweifacher Hinsicht. Zum einen werden Komponenten anfälliger für Korrosion, wenn sie kleiner werden; dadurch gibt es weniger Platz, um jedes der einzelnen Teile hermetisch abzudichten und die Ionenwanderung über dicht gepackte Komponenten ist wahrscheinlicher. Die Wärmebelastung wird erhöht - welches einen höheren Luftstrom zur Kühlung der Platte erfordert, was wiederum zu einem höheren Schadstoffgehalt im Kreislauf führt.

Zum anderen werden die Betreiber von Rechenzentren in Gebieten mit neuen Herausforderungen an die Luftqualität stationiert. Ländliche Gebiete haben den Gehalt an Ammoniak und Schwefel aus landwirtschaftlichen Prozessen erhöht. Transport und Hausheizung in Innenstadtzonen bedeuten höhere Mengen an Partikeln, Schwefeldioxid und Stickstoffdioxid. Rechenzentren in Schwellenländern wie Asien, dem Nahen Osten und Afrika sind generell mit einer höheren lokalen Luftverschmutzung konfrontiert.

 

Die Lösung

MANN+HUMMEL-Lösungen für die Filtration in Rechenzentren schützen Ihre Anlagen und helfen Ihnen, eine maximale Betriebszeit zu gewährleisten. Unsere Experten können das effektivste und effizienteste Filtersystem für Ihr Rechenzentrum entwickeln. Dazu gehören Partikelfilterstufen zum Abscheiden von Staubverunreinigungen und Aktivkohlefilter zum Entfernen von schädlichen Gasen, die Korrosion und Beschädigung von Servern, Festplatten und anderen Geräten verursachen können.

Die Kühlung eines Rechenzentrums ist eine notwendige, aber nicht einfache Aufgabe, und Sie verbrauchen dabei wahrscheinlich eine beträchtliche Menge an Energie. Techniken wie die freie Kühlung können helfen, Ihre Energiekosten zu senken, aber ein einfacher Filterwechsel kann noch größere Vorteile bringen. Unsere Luftfilterreihe bietet über die gesamte Lebensdauer niedrige Druckabfallleistungen - was zu erheblichen Energieeinsparungen für Betreiber von Rechenzentren führt.