Ölnebelabscheider

MANN+HUMMEL Ölnebelabscheider sind entworfen worden, um Ölnebel und Rauch aus industriellen Prozessen zu entfernen. Der Ölnebel, Rauch oder andere schädliche Artikel werden direkt an der Quelle gefiltert und separiert. Erhältlich in verschiedenen, kundenspezifischen Ausführungen, oder als Standardmodul, bieten unsere Ölnebelabscheider eine kostengünstige und zuverlässige Lösung für Ihre Ölnebelproblematik.

ScandMist FBT

Einführung

Gasturbinen und anderen Motoren verbrauchen große Mengen an Öl zu schmieren und den Schutz ihrer inneren Teile und Lagerflächen. Wenn dieses Öl bei hohen Temperaturen und hohem Druck, große Mengen von feinem Ölnebel entstehen, die oft durch den Öltank in die Atmosphäre erschöpft ausgesetzt, was zu Luftverschmutzung und bedeutende Öl-Verschwendung.

ScandFilter FBT senkt sowohl die Betriebskosten und die Auswirkungen auf die Umwelt durch das Sammeln von Ölnebel aus der Schmiersysteme von Motoren, Gasturbinen, Dampfturbinen, Pumpen und Kompressoren. Der Ölnebel wird gesammelt und direkt in den Tank zur Wiederverwendung recycelt und bietet erhebliche betriebliche Einsparungen. Bei einem integrierten Prozessor-Steuerung und Umrichter betriebenen Ventilator, optimiert die Scandilter FBT Gasturbine Ölnebelabscheider Stromverbrauch unter Beibehaltung konstanter Unterdruck im Öltank.

Eigenschaften

  • Kann direkt am Öltank oder ferngesteuert über Rohrleitungen platziert werden
    Für zusätzliche Flexibilität
  • Fibre-Bett-Filter-Technologie
    Konstant hoher Wirkungsgrad
  • Ausgelegt für Dauerbetrieb bei extremen Bedingungen
    Geeignet für alle Betriebsumgebungen
  • Hält das System gewünscht unter Druck in das Schmieröl
    Für mehr Leistung
  • Gesammeltes Öl kann für die Wiederverwendung zurückgegeben werden
    Senkt Kosten und Auswirkungen auf die Umwelt

Spezifikation

Nenndurchfluss400 m³/h
Maximaler Druckabfall2300 Pa
Motorleistung1.1 kW
Spannung3 x 380 V, 50 Hz
Nennstrom2.5 A
Schallpegelmesser75 dB(A)
Effizienz100% Partikel> 1 um