FreciousComfort

Feinstaubfilter FreciousComfort

Mehr Komfort – mehr Gesundheit

Schützt vor Allergenen und stoppt das Wachstum von Bakterien

FreciousComfort - kann mehr als konventionelle Filter für HVAC Anlagen

Allergiker können jetzt durchatmen. Die neue FreciousComfort Luftfilter Reihe für HVAC Anlagen meistert nicht nur Feinstaub mit einer Effizienz von ePM1 50% bis ePM1 60%. Dank antiallergener und antimikrobieller Funktionen blockiert FreciousComfort ebenso freie Allergene und hemmt das Wachstum von Schimmel und Bakterien. Das reduziert allergische Reaktionen und erhöht das Wohlbefinden von Menschen in Innenräumen.

Eine Baureihe mit zusätzlicher Geruchs- und Gasadsorption, FreciousComfort Carboactiv ist derzeit in Vorbereitung.

Die Herausforderung: Allergie in Zahlen

28% der Erwachsenen in Europa leiden an Allergien (Robert Koch-Institut, 2017)

>20% der Kinder litten im Jahr 2013 an Allergien (swr.de, 2013)

86% aller Allergiker haben eine Empfindlichkeit gegen Pollen und

14% eine Empfindlichkeit gegen Schimmel

50% der Europäer werden Schätzungen zufolge 2040 von Allergien betroffen sein (Helmholtz Zentrum München, 2014)

Vorteile im Überblick

 

FreciousComfort

FreciousComfort Carboactiv

Inaktiviert freie Allergene

Check

Check

Verhindert Durchtritt von Bakterien und
Schimmelpilzen auf die Reinseite

Check

Check

Beseitigt Gerüche und fängt schädliche Gase wie Ozon,
Stickoxide und Schwefeldioxid ein

Minus

Check

Verbessertes Wohlbefinden der Menschen: niedrigere
Krankheitsraten, höhere Produktivität

Check

Check

ISO 16890 ePM1 50 – 60 %

Check

Check

Zertifizierte Qualität (bifa, Hohenstein Institute)

Check

Check

 

Antiallergen - Polyphenol inaktiviert freie Allergene

Die antiallergene Funktion wird durch eine Beschichtung aus Polyphenol erreicht. Dieser natürliche Stoff bindet freie Allergene zu mehr als 95% und macht sie dadurch unschädlich. Freie Allergene sind kleinste Eiweißpartikel und die eigentlichen Auslöser allergischer Reaktionen. Sie werden freigesetzt, wenn Pollen durch die mechanische Belastung beim Auftreffen auf den Filter aufplatzen.

 

Antimikrobiell - Schutz vor Bakterien und Schimmelpilzen

In herkömmlichen Filtermedien kann es zu Schimmelpilz- und Bakterienwachstum kommen. Gründe: Filter halten eine sehr hohe Anzahl an luftgetragenen Keimen und Mikroorganismen zurück. Die Verbindung mit anderen Schmutzpartikeln und Feuchtigkeit forciert das Wachstum.

Die antimikrobielle Beschichtung  verhindert als wirksame Barriere ein solches Wachstum. Dadurch bleibt die Reinseite des Filters wirklich rein.

Filteraufbau und Medien

1

FEINSTAUB-
FILTRATION

Das leistungsstarke Filtermedium fängt selbst kleinste Partikel ein, wie z. B. Feinstaub (ISO 16890 ePM1 50 – 60 %).

2

ANTIALLERGENE
BESCHICHTUNG

Natürliches Polyphenol inaktiviert freie Allergene.

2

ANTIMIKROBIELLE
BESCHICHTUNG

Verhindert Durchtritt von Bakterien und Schimmelpilzen auf die Reinseite.

3

AKTIVKOHLE
(OPTIONAL)

Die Aktivkohleschicht entfernt unangenehme Gerüche und schädliche Gase wie Ozon, Schwefeldioxid und Stickoxide.

FreciousComfort in 1 Minute

Erhalte mehr Informationen über FreciousComfort in nur einer Minute.