News

ScandMist 100R OEM

Montag - 10 Dezember 2018

Neuer Öl- und Emulsionsnebelabscheider

ScandMist 100R OEM MD: neuer Abscheider für Hersteller von Bearbeitungszentren

MANN+HUMMEL erweitert sein Programm an Öl- und Emulsionsabscheidern: der neue ScandMist 100R OEM MD wird direkt an der Einhausung des Bearbeitungszentrums montiert. Er wurde für Emissionen unter 25 mg/m3 entwickelt und deckt damit nahezu alle Anwendungen ab. Der kompakte Abscheider ist wartungsarm und verfügt über einen energieeffizienten EC-Motor. Zwei Manometer ermöglichen eine vorausschauende Wartung. In Summe senkt der neue Abscheider die Total Cost of Ownership im Vergleich zu elektrostatischen Abscheidern.

Ludwigsburg/Sprockhövel, 10.12.2018. MANN+HUMMEL erweitert sein Produktprogramm an Öl- und Emulsionsnebelabscheidern: der ScandMist 100R OEM MD wurde für Hersteller von Bearbeitungszentren entwickelt und kann direkt auf die Einhausung der Maschine montiert werden. Er wurde für Emissionen unter 25 mg/m3 entwickelt und kann somit nahezu alle Anwendungen abdecken. Zudem zeichnet er sich durch eine kompakte Bauweise aus.

Der Abscheider wurde für Ölnebel bis 1000 m3/h und Emulsionsnebel bis 2000 m3/min konzipiert. Eine Industriesteckverbindung erleichtert den elektrischen Anschluss. Durch die standardmäßig verfügbaren Ein- und Ausgangssignale kann der Filter ferngesteuert werden, z.B. beim Einschalten des Bearbeitungszentrums. Ebenso können zwei individuell programmierbare Ausgangssignale den nahenden Filterwechsel anzeigen.

MANN+HUMMEL Öl- und Emulsionsnebelabscheider verfügen über einen widerstandsgeregelten und energieeffizienten EC-Motor, der Geräuschemissionen minimiert. Sie sind wartungsarm, zwei Manometer ermöglichen eine vorausschauende Wartung - beides unterscheidet den ScandMist von den heute zumeist genutzten elektrostatischen Abscheidern. Diese müssen alle ca. 6 Wochen gereinigt werden und fallen meist ohne Vorwarnung aus. Die MANN+HUMMEL Lösung reduziert für Betreiber die Gesamtbetriebskosten (Total Cost of Ownership) im Vergleich zu anderen Systemen im Markt.

Der mechanische Abscheider von MANN+HUMMEL besteht aus drei Filterstufen: einem Vorfilter, einem Koaleszenzabscheider und einem HEPA-Filter der Klasse H13. Das Aerosol wird in diesen Stufen zu 99,95% abgeschieden. Er ist wartungsfreundlich, denn die Filtrationsstufen sind über eine Tür zugänglich und durch einmaliges Betätigen der Spannvorrichtung ist der Wechsel aller 3 Filterstufen möglich. Durch den zusätzlichen Lufteintrittsstutzen unten entfällt hoher Verrohrungsaufwand.

Für höhere Volumenströme lassen sich mehrere Anlagen parallel schalten.

 

 

Press contact:        Sabine Wagner

                                   Phone: +49 6232 538151

                                   Email: sabine.wagner(at)mann-hummel.com